Volleyball im Brigerbärg

 

Konzept Volleyball Brigerberg Bereich Juniorinnen

bitte HIER klicken

  

Verhaltenskodex Volleyball Brigerbärg

bitte HIER klicken

 

„Ein Ballsport, bei dem sich zwei Mannschaften auf einem Spielfeld gegenüberstehen, das durch ein relativ hoch angebrachtes Netz quer über das Spielfeld geteilt wird; die Spieler spielen den Ball mit verschiedenen Schlagtechniken über das Netz und erzielen Punkte, wenn der Ball innerhalb der gegnerischen Hälfte den Boden berührt….“

 

… So wird Volleyball offiziell im Wörterbuch umschrieben. So weit so gut!...

DSC09292

Das Volleyballspiel im Brigerbärg boomt und hat einen grossen Stellenwert in der sportlichen Tätigkeit der Brigerbärger eingenommen. Insgesamt spielen in den diversen Gruppen 140 Mädchen, Knaben, Frauen und Männer oder sind als Trainer und Co-Trainer in den Gruppen aktiv.

 

Ingesamt finden ca. 24 Stunden Volleyballtraining statt; zusätzlich kommen noch zahlreiche Turnierteilnahmen, Matches, Freundschaftsspiele und das Beachen auf der Scheeni in den Sommermonaten.

Für die Brigerbärger Volleyballer bedeutet der Sport aber nicht nur Training und Wettkampf sondern auch Spass, Freundschaft, Geselligkeit und Gemeinsamkeit. Dies kommt vor allem am alljährlichen Dorfturnier zur Geltung! Das Ziel von Volleyball Brigerbärg ist: eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung, die fätzt!!!

VolleyballText

An den diversen Trainersitzungen und am Trainerworkshop besprechen die Trainer aktuelle Trainingsmethoden und tauschen Erfahrungen und Ideen aus. In den Trainings vermitteln die Trainer den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine einheitliche Technik, Spielstrategie und die Grundsätze für einen erfolgreichen Teamsport: Pünktlichkeit, Fairness, Disziplin, Unfallverhütung. Die diversen Trainer nehmen regelmässig an J+S sowie Poly Sport  Aus- und Weiterbildungskursen teil. 

Herzlichen Dank an:

-       die Mädchen und Knaben für ihren tollen Einsatz
-       die Eltern und allen Zuschauern für ihr Daumendrücken am Spielfeldrand und für ihre Unterstützung
-       die Helfer anlässlich der Turniere
-       die Gemeinde Ried-Brig und Termen für die Benutzung der Hallen
-       den SVKT & TV Ried-Brig für die finanzielle und moralische Unterstützung
-       die Trainer für ihre Bereitschaft und ihren Einsatz

Wir wünschen allen eine erfolgreiche und unfallfreie Saison!